Crosstrainer kaufen – Der König unter den Fitnessgeräten

Viele Personen, die einen Crosstrainer kaufen, sind Begeistert. Wenn Sie sich ebenfalls einen Crosstrainer kaufen möchten oder sich generell für Crosstrainer interessieren, sind Sie hier goldrichtig. Sind Sie den stressigen Weg zum Fitnessstudio satt und wollen bequem zu Hause trainieren? Ich kann Sie verstehen. Crosstrainer bieten Ihnen gelenkschonendes Training und äußerst effektives Training, mit dem Sie nicht nur Pfunde purzeln lassen können, sondern auch ihre komplette Fitness auf ein neues Level bringen können.

  • Schnell zum passenden Produkt
  • Wertvolle Zeit sparen

  • Übersichtliche Preiskategorie
  • Strukturierte und Wichtige Merkmale auf einen Blick

  • Crosstrainer für jedes Budget
  • Im Vorfeld fein selektierte Produkte für jedes Bedürfnis

  • Unsere sorgsam gefilterten Toplisten

Hier unsere Top 3

 

Was ist ein Crosstrainer?

Ein Crosstrainer ist ein Sportgerät, welches primär die Ausdauer stärken soll. Das Training findet in Fitnessstudios statt oder auch ganz bequem zu Hause. Ein weiterer Vorteil gegenüber anderen Fitnessgeräten , wie beispielsweise einem Fahrradtrainer, ist das gezielte Training mehrerer Hauptmuskelgruppen. Es gibt für den Crosstrainer keine spezielle Zielgruppe. Man kann die Intensität nach Belieben steigern oder eben auch senken. Hinzu kommt, dass es sehr gelenkschonend ist, was für viele Anfänger oder auch Sportlern nach einer Verletzung von Vorteil ist. Zusammenfassend lässt sich sagen, ein Crosstrainer ist ein perfektes Sportgerät für Ausdauer und Muskulatur, welches zusätzlich den Fettstoffwechsel anregt und das Herz-Kreislauf-System stärkt.
Wenn Sie einen Crosstrainer kaufen wollen, möchten Sie sich natürlich über alle Vorteile und gegebenenfalls Nachteile informieren. Um es Ihnen so anschaulich wie möglich zu machen, biete ich Ihnen eine Liste mit allen Vor- und Nachteilen.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Crosstrainer?

  • Bietet Ihnen eine laufähnliche Bewegung
  • Imitiert den natürlichen Bewegungsablauf des Laufens und zwar ohne Rückstöße

  • Bietet gelenkschonendes Training-auch für Personen mit Übergewicht geeignet
  • Hohe Masse an arbeitender Muskulatur-Führt zu einem erhöhten Kalorienverbrauch, verstärkt die Fettverbrennung und regt den Stoffwechsel an

  • Vorbeugend gegen Rückenschmerzen
  • Geführte Bewegung-Bietet auch für Ungeübte eine problemlose Ausführung und reduziert somit das Verletzungsrisiko

  • Variationsmöglichkeiten beim Training setzen stärkere Trainingsreize und liefern bessere Erfolge
  • Crosstrainer kaufen und Langeweile beim Training haben? Der Crosstrainer bietet Ihnen neben dem Training den Einsatz von Medien, um das Training angenehmer zu gestalten

  • Qualitäts-Crosstrainer haben ihren Preis
  • „Lesen“ lässt sich nicht mit dem Training verbinden

 

Crosstrainer kaufen oder Ellipsentrainer kaufen? Hier die Unterschiede

Unter Crosstrainer versteht man Geräte mit einem elliptischen Bewegungsablauf. Crosstrainer und Ellipsentrainer gehören somit zur gleichen Kategorie von Trainingsgeräten. Produkte auf dem Markt werden als Cross- oder auch Ellipsentrainer verkauft.
Allerdings hat sich in den letzen Jahren etwas verändert. Crosstrainer sind „Crosstrainer“ mit einem Heckantrieb und Ellipsentrainer verfügen über einen Frontantrieb. Durch den elliptischen Bewegungsablauf ist das Training sehr gelenkschonend. Die Arm- und Beinmuskulatur wird zusätzlich noch gestärkt und das Herzkreislaufsystem trainiert.

Der Crosstrainer ist ein sehr beliebtes Heimgerät, welches nicht viel Platz in Anspruch nimmt. Durch seinen sehr kompakten Baustil ist er zudem auch noch sehr sicher. Crosstrainer sind im Vergleich zu einem Ellipsentrainer etwas kleiner. Hierdurch ist die Schrittlänge sehr kurz und die Schritthöhe sehr groß. Eine Auf- und Ab-Bewegung hat eine größere Belastung des Knie-und Hüftgelenks und des unteren Rückens zur Folge. Dies muss nicht von Nachteil sein. Wenn Sie allerdings schon Probleme mit den zuvor genannten Körperpartien haben, aber sich trotzdem einen Crosstrainer kaufen möchten, empfiehlt es sich zu einem Gerät mit einer möglichst langen und flachen elliptischen Bewegung zu greifen.

Ellipsentrainer sind meist über 1,80m lang und somit in der Regel größer als Crosstrainer. Somit braucht er natürlich auch mehr Platz, was viele Käufer von einem Kauf abhält. Wie oben bereits erwähnt, verfügt der Ellipsentrainer über einen Frontantrieb. Dieser ermöglicht im Vergleich zum Heckantrieb eine langgezogene elliptische Bewegung mit einer geringen Schritthöhe. Die Auf-und Ab-Bewegung wird somit minimiert. In der Hüfte und im unteren Rückenbereich entstehen nur minimale Schwenkbewegungen. Dies kommt auch den Kniegelenken zugute, die nur die geringe Auf-und Ab-Bewegung abfangen müssen.

Crosstrainer

  • Auf-und Ab-Bewegung
  • Höhere Belastung für Knie, Hüfte und unteren Rücken

  • Antrieb hinten
  • Größerer Abstand zwischen den Trittflächen

  • Kleinere Aufstellfläche
  • Kurze Schrittlänge bei großer Schritthöhe

 

Ellipsentrainer

  • Keine Auf-und Ab-Bewegung
  • Geringere Belastung für Knie, Hüfte und unteren Rücken

  • Antrieb vorne
  • Kleinerer Abstand zwischen den Trittflächen

  • Große Aufstellfläche
  • Große Schrittlänge bei niedriger Schritthöhe

 

Checkliste beim Kauf eines Crosstrainers

  • Transport
  • Preiskategorie

  • Trainingscomputer oder nicht?
  • Verstellbarkeit

  • Ausreichender Platz
  • Maximalgewicht

 

Crosstrainer kaufen? Welche Funktionen?

„Crosstrainer kaufen“ bedeutet manchmal auch viele Funktionen. Natürlich hat hier jeder eine andere Vorstellung und andere Wünsche. Dies muss man für sich selbst entscheiden und die eigenen Prioritäten bestimmen. Sportler, die einen Crosstrainer kaufen, sind oft überfordert. Es gibt zu viele Funktionen und Möglichkeiten, die einen schnell aus dem Konzept bringen und eine gegenteilige Wirkung erzeugen. Manchmal ist weniger Mehr. Man verliert oftmals den Überblick und das Training kann nicht mehr so effektiv ausgeführt werden.

Eine hohe Schwungmasse ist in jedem Fall erforderlich. Die Schwungmasse dient dem gelenkschonenden Training. Wenn Sie ein angenehmes Training haben möchten, sollten Sie hierauf achten. Die Produktbeschreibungen werden Ihnen aber zusätzlich helfen, wenn Sie sich einen Crosstrainer kaufen möchten.

Crosstrainer kaufen und nach kurzer Zeit Langeweile und Stagnation im Training? Hierbei können die verschiedensten Trainingsprogramme und Trainingscomputereinstellungen helfen. Diese sind zwar nicht unbedingt erforderlich, können aber bei regelmäßigem Gebrauch von Vorteil sein. Man hat die Möglichkeit sein Training individuell zu gestalten und Langeweile vorzubeugen.

Einige Extras könnten zum Beispiel USB-Anschlüsse oder auch Dockstationen für das Handy sein. Auch diese sind nicht notwendig. Sie müssen für sich selbst entscheiden, was Sie wollen oder was Ihnen beim Training weiterhelfen könnte. Sie haben genügend Produkte zur Auswahl mit den verschiedensten Funktionen. In meinem Crosstrainer kaufen – Ratgeber folgen nun die wichtigsten Kriterien. Hier geht es zu meiner Liste der Top 5 Crosstrainer.

 

Die wichtigsten Kriterien im Überblick:

Schwungmasse

Die Schwungmasse dient dem gleichmäßigen Bewegungsablauf. Sie hat die Aufgabe den fehlenden Schwung während der Umkehrpunkte auszugleichen. Als Umkehrpunkte bezeichnet man den höchsten und zugleich niedrigsten Punkt, den man mit dem Pedal des Crosstrainers erreichen kann. Um ein angenehmes Trittgefühl zu erreichen, benötigt man eine Schwungmasse mit ausreichendem Gewicht. Es gibt keine genaue Empfehlung, was das Gewicht der Schwungmasse betrifft. Allerdings wird eine Mindestgröße von 6kg vorausgesetzt. Die Übertragung der Bewegungskraft ist außerdem noch abhängig von der Einstellung des Antriebs und des Übersetzungsverhältnisses der Schwungscheibe. 

Bremssysteme

Man unterscheidet bei einem Crosstrainer zwei verschiedene Bremssysteme.Wenn Sie einen Crosstrainer kaufen wollen, ist es ratsam sich mit den Bremssystemen auseinander zu setzen. Die Bremssysteme dienen dazu den Tretwiderstand an Ihren Leistungsstand anzupassen. Es gibt zum einen das Induktionsbremssystem und das Magnetbremssystem. Um Ihnen einen besseren Einblick zu gewähren, werden die Bremssysteme in einer Liste mit Vorteilen zusammengefasst.

Induktionsbremssystem (Magnetfeld durch einen Elektromotor)

  • lautlos

  • verschleißfrei

  • drehzahlunabhängige Leistungssteuerung

  • hohe Widerstände möglich

Magnetbremssystem (manuell oder elektronisch steuerbar)

  • leise

  • gleichmäßiger Widerstand

  • verschleißfrei

  • drehzahlabhängige leistungssteuerung

Elektronisch:

  • leise

  • gleichmäßiger Widerstand

  • verschleißfrei

  • drehzahlunabhängige Leistungssteuerung

Rahmenkonstruktion

Viele Menschen, die einen Crosstrainer kaufen unterschätzen eine gute Rahmenkonstruktion. Es wirken sehr hohe Hebelkräfte auf den Crosstrainer, wodurch sich eine schlechte Rahmenkonstruktion verziehen kann. Dies könnte fatale Folgen haben. Achten Sie deshalb bei ihrem Kauf auf eine solide Rahmenkonstruktion. Der Crosstrainer sollte ein Mindestgewicht von 40 kg aufweisen. Je schwerer das Gerät ist, desto stabiler und fester ist der Stand und somit die Rahmenkonstruktion des Crosstrainers.  

Gewichtsbelastung

Man sollte beim Kauf auf die zulässige Gewichtsbelastung achten. Je höher die zulässige Gewichtsbelastung ist, desto stabiler ist der Crosstrainer in der Regel. Man sollte daher prüfen, ob das ausgewählte Model für das eigene Körpergewicht geeignet ist. Was passiert, wenn der Crosstrainer nicht dafür geeignet ist? Erstens bleiben die Trainingserfolge aus und zweitens besteht ein erhöhtes Verletzungsrisiko. Das sollte in keinem Fall missachtet werden. Wenn Sie sich mit mehreren Personen einen Crosstrainer kaufen möchten, orientieren Sie sich an der schwersten Person. 

crosstrainer kaufen-größeKörpergröße

Um eine gute Körperposition und einen flüssigen Bewegungsablauf gewährleisten zu können, muss man auf die Abmessungen des Crosstrainers achten. Es empfiehlt sich ab einer Körpergröße von 180cm, auf größere Abmessungen und eine ausreichende Schrittlänge (mindestens 45cm) zu achten. Wenn mehrere Personen den Crosstrainer benutzen, sollte man sich an der größten Person orientieren.Viele Sportler finden es angenehmer, mit einer größeren Schrittlänge zu trainieren. Außerdem ist der Abstand der Pedalen zu den Armstangen von Wichtigkeit. Um eine Überstreckung zu vermeiden, sollten Sie für sich testen, ob Sie den Oberkörper stets aufrecht halten können. Eine gesunde Körperhaltung und eine Oberkörperbewegung mit Hilfe der Armstangen ist nur so vollends gegeben. 

Pulsmessung

Es gibt mehrere Methoden, den Puls auf dem Crosstrainer zu messen. In meinem „Crosstrainer kaufen“-Ratgeber habe ich diese Methoden zusammengefasst. Durch die Produkt-Attribute können Sie sich zusätzlich einen guten Überblick verschaffen, wenn Sie sich einen Crosstrainer kaufen möchten.

Integrierte Pulsmessungcrosstrainer kaufen-puls

Viele Crosstrainer bietet dem Sportler eine integrierte Pulsmessung. Die Werte werden durch den Kontakt der Hände an den Griffen ermittelt. Sie müssen sich kein externes Produkt kaufen, aber meiner Meinung empfiehlt es sich trotzdem. Wenn man sich einen Crosstrainer kaufen will, strebt man in den meisten Fällen eine sportliche Steigerung an.  Nur wenn man in dem richtigen Herzfrequenzbereich trainiert und somit optimale Trainingsbedingungen herrschen, kann der Crosstrainer seine wahnsinnige Effektivität dem Sportler und somit Ihnen bieten. 

Brustgurt inklusive integriertem Pulsmessgerät

Der Brustgurt ist die sicherste und zugleich genauste Methode ihren Puls beim Training zu überprüfen. Der Brustgurt sendet die ermittelten Daten an den Trainingscomputer ihres Crosstrainers. Der Crosstrainer ist in den meisten Fällen kompatibel. Dies lässt sich aber anhand der Produktbeschreibung ermitteln. Für viele Sportler reicht das integrierte Pulsmessgerät am Crosstrainer aus, doch wenn Sie genauere Daten haben möchten, empfiehlt es sich ein externes Produkt zu erwerben. Die Kosten eines Brustgurtes belaufen sich auf ca. 20-120 Euro. 

Pulsuhr

Für den Ausdauersportler ist die Pulsuhr sehr von Bedeutung. Die Pulsuhr ermöglicht es dem Sportler die optimale Trainingsintensität zu finden. Crosstrainer kaufen und im perfekten Tempo trainieren? Hierbei kann die Pulsuhr helfen. Denn nur wenn man auch im richtigen Bereich trainiert, kann man die gewünschten Ziele erreichen. Es wird nicht nur die Herzfrequenz gemessen, sondern zusätzlich auch die zurückgelegten Kilometer und die verbrannten Kalorien angezeigt.  Die Pulsuhr ist sehr vielfältig einsetzbar. Sie können die Pulsuhr auch beim Joggen, auf dem Fahrrad oder bei anderen sportlichen Aktivitäten tragen. Der Kostenpunkt liegt bei ca. 10-100 Euro.

Natürlich bietet die Pulsuhr nicht nur Vorteile. Die Gesundheit des Sportlers spielt hierbei eine sehr große Rolle. Wenn Sie sich einen Crosstrainer kaufen und in einer sehr guten gesundheitlichen Verfassung befinden, ist die Pulsuhr nur zu empfehlen. Sind sie aber schon etwas älter oder gesundheitlich eingeschränkt, ist die Pulsuhr nicht die beste Wahl. Die Werte der Pulsuhr wären in dem Falle zu ungenau. Viele ältere Menschen haben zusätzlich Probleme mit dem Herzen oder Ablagerungen in den Adern, weshalb Sie zu Alternativen zurückgreifen sollten. Klären Sie dies unbedingt ab, wenn Sie sich einen Crosstrainer kaufen möchten und keine Risiken eingehen wollen.

 

Fehler beim Training mit dem Crosstrainer

Wenn Sie einen Crosstrainer kaufen, müssen Sie auf ihren Bewegungsablauf achten, um Verletzungen oder auch Spätfolgen zu vermeiden. Im folgenden Text werden Ihnen Fehlerquellen aufgezeigt, auf die Sie besonders achten müssen. Fehler in der Ausführung können nicht nur Verletzungen hervorrufen, sondern auch das Trainingsergebnis drastisch schmälern.

Die richtige Körperhaltung auf dem Crosstrainer ist sehr wichtig. Sie müssen darauf achten, dass ihre Fußsohlen nicht abheben, sondern stets Kontakt zur Trittfläche haben. Die Knie sollten während der kompletten Trainingszeit nie durchgestreckt werden. Um Überbeanspruchungen vorzubeugen, achten Sie darauf, dass die Beine ein wenig gebeugt sind. Der Oberkörper ist während des Trainings aufgerichtet. Das Gesäß sollte nicht nach hinten gestreckt werden, da dies mit der Zeit Probleme mit der Lendenwirbelsäule hervorrufen kann. Abschliessend lässt sich noch sagen, dass ein Hohlkreuz vermieden werden sollte und die Schultern locker nach unten gerichtet sind, um Verspannungen und Fehlstellungen zu vermeiden. Ein sehr wichtiger Punkt, den viele Sportler nicht beachten, ist eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme. Wenn Sie sich einen Crosstrainer kaufen, sollten Sie diesen Punkt nie vernachlässigen. Mehr dazu in einem meiner Beiträge.

Warm-Up:

  • nicht länger als 10 Minuten dehnen

  • Dehnen der vorderen Oberschenkelmuskulatur

  • Dehnen der hinteren Oberschenkelmuskulatur

  • Dehnen der Adduktoren

  • Dehnen der Wadenmuskulatur

  • Dehnen der Brust- und Armmuskulatur

  • Dehnen des Schultergürtels

Cool-Down:

  • Ca. 5 Minuten

  • niedrige Intensität

  • Puls soll sich dem Ruhezustand nähern

  • Lockerungs-, Dehn- und Gleichgewichtsübungen ideal nach dem Training

 

Welches Schuhwerk wird empfohlen?

Es wird ausdrücklich davor gewarnt, barfuß auf dem Crosstrainer zu trainieren. Ein sicherer Halt auf den Fußplatten sollte während der kompletten Trainingszeit gegeben sein. Dadurch, dass man viel schwitzt, kann man sehr leicht von den Fußplatten abrutschen, was fatale Folgen nach sich ziehen könnte. Zudem spielen auch die hygienischen Aspekte hierbei eine Rolle.

Daher ist es ratsam, sich festes Schuhwerk anzuschaffen. Anbei ein paar Punkte, die Ihnen dabei helfen können, sich für den richtigen Schuh zu entscheiden.

  • Leichter Schuh
  • Sollte immer fest geschnürt sein
  • Die Sohle des Schuhs sollte immer rutschfest sein
  • Natürlich die richtige Größe wählen/Blasen werden so vermieden

 

Fazit

Ich kann Ihnen nur ans Herz legen, sich einen Crosstrainer zu kaufen.  Ich hoffe, dass ich Ihnen durch meinen Crosstrainer kaufen – Ratgeber geholfen habe. Erfahren Sie hier, wer den Crosstrainer kaufen – Ratgeber verfasst hat.

Crosstrainer kaufen Sie haben nun die benötigten Informationen.

Wer noch weitere Informationen zu diesem Thema haben möchte, der kann sich hier informieren.